Familiensporttag im Geräteturnen
  05.10.2021

Viel Bewegung und Spaß beim Familiensporttag der Turn-Abteilung.

Endlich, nach langer Corona-Pause, konnten die Geräteturner wieder einen Familiensporttag ausrichten. Der Termin war – aufgrund von begrenzten freien Hallenzeiten - sehr kurzfristig angesetzt. Aber unsere Turnfamilien haben sehr spontan reagiert und es kamen tatsächlich etwa 20Familien zum gemeinsamen Turnen. 

Klein zeigte Groß wie es geht. Was selten im alltäglichen Leben vorkommt, beim Familiensporttag hat das Tradition. Die jungen Turner*innen zeigten ihren Eltern und Geschwistern, was sie im Geräteturnen lernen und die Großen durften es ebenfalls versuchen. Dabei war das "Warm up" für Einige schon schweißtreibend genug. Aber die Familien nahmen die Challenge an und absolvierten insgesamt sechs Stationen mit je drei Skills. 10 Punkte pro Station waren zu holen. Viele planten deshalb strategisch und begannen mit Stangenklettern. Was kostet wohl sonst noch die meisten Körner, Reck? Also los ging's, Bauch- und Armmuskeln wurden aktiviert, hoch in luftige Höhen und zum Hüftaufschwung am Reck. Hinten raus dann die vermeintlich einfachen Tools wie Balance auf dem Schwebebalken und Raupe am Boden. Wobei der ein oder andere eine Standwaage auf dem 10 cm schmalen Schwebebalken und die Fortbewegung als Raupe, jetzt nicht mehr so milde belächelt. Am Sprung war Mut zur Überwindung gefragt. Einige sprangen locker über den Sprungtisch, andere quälten sich eher über den Bock. Einige sind über sich hinausgewachsen, haben sich viel getraut.

Letztendlich hatten Jung und Alt einen Mega-Spaß! Und die Eltern sehen die Turnleistung ihrer Kinder jetzt bestimmt in einem anderen Licht. Der Tag war sehr schön und für die Turner wieder ein ganz besonderes Erlebnis.


Ihr wollt uns unterstützen?

Unser Spendenkonto:
TV Rottenburg e.V.
IBAN: DE98 6415 0020 0002 6681 10
BIC: SOLADES1TUB (Kreissparkasse Tübingen)
Verwendungszweck entweder Unterstützung Corona-Krise oder Jugendarbeit

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Veranstaltungen