Unsere 10 Spielregeln
  29.03.2019

Für eine tolle Zeit miteinander und beim Sport gelten bei uns folgende Spielregeln:
1.    Engagement der Mitglieder

Der TV Rottenburg lebt vom Engagement seiner Mitglieder. Ohne aktive Mitarbeit funktioniert der Verein nicht. Deshalb brauchen wir die Unterstützung unserer Mitglieder als Sportler*in, Betreuer*in, Fahrer*in zu Wettkämpfen und Veranstaltungen, Übungsleiter*in und Trainer*in, Schiedsrichter*in, Helfer*in bei Arbeitseinsätzen und Mitarbeiter*in in den Abteilungs- und Vereinsgremien.

2.    Fairness

Wir gehen fair miteinander um. Das gilt fürs Training ebenso wie für den Wettkampf und die Vereinsarbeit insgesamt.

3.    Zustand der Sportstätten

Sporthallen und Sportplätze sind die Voraussetzung für Training und Wettkampf. Unser Anspruch ist es, dass die Sporthallen und -plätze immer sauber gehalten und ordentlich verlassen werden. Außerdem arbeiten wir mit der Stadt zusammen, um die Sportstätten in einem guten Zustand zu erhalten.

4.    Sportgeräte

Wir gehen sorgsam mit allen (kleinen, großen, mobilen oder fest verankerten) Sportgeräten um – ganz gleich, ob es Geräte des Vereins oder die Ausstattung in den Hallen ist.

5.    Ehrenamt

Unsere Übungsleiter*innen und Trainer*innen setzen sich ehrenamtlich für uns ein und sorgen dafür, dass wir Woche für Woche Sport im Verein treiben können. Dies fordert unsere Unterstützung und immer wieder ein riesiges Dankeschön.

6.    Gremienarbeit

Die gewählten Vertreter in den TVR-Gremien kümmern sich darum, dass die Vereinsarbeit von A bis Z korrekt erledigt wird. Wir unterstützen diese Leute bei ihren Aufgaben.

7.    Kommunikation

Kommunikation ist die Basis unserer Vereinsarbeit. Wir informieren uns über die Belange des Vereins und der Abteilungen. Antworten auf Anrufe, Mails und anderen Kanäle sind selbstverständlich.
8.    Aktive Teilnahme
Wir nehmen die Termine des TVR wahr. Abteilungsversammlungen, Mitgliederversammlung oder andere Vereinsveranstaltungen leben von der aktiven Teilnahme unserer Mitglieder.

9.    Finanzspritzen

Den sparsamen Umgang mit Mitteln des TVR unterstützen wir auf allen Ebenen. Außerdem packen wir da an, wo der Verein seine Finanzen aufbessern kann: z.B. Altpapiersammlung, Bewirtung bei Veranstaltungen oder Festen, Werbung für Spenden, Zuschuss-Anträge, RoMärkle.

10.    Sport für eine ganze Stadt

Der TV Rottenburg ist ein traditioneller wie innovativer Verein mit einem sehr guten Image, das die Mitglieder und Verantwortlichen über viele Jahre aufgebaut haben. Wir arbeiten dauerhaft daran, dass dieses Bild weiter nach außen getragen wird und der TVR im besten Sinne „Sport für eine ganze Stadt“ anbietet.



Veranstaltungen